Cane Creek 40.IS42 Tall Cover Steuersatz

Jedes mal wenn ein Steuersatz eingepresst wurde stellte sich die gleiche Frage: Muss das sein? Abhilfe schaffen vollintegrierte Steuersätze. Der Cane Creek ist mit knapp 40€ ein günstiger Einstieg.

Komplettintegrierte Steuersätze werden nicht eingepresst sondern einfach und komfortabel in die im Rahmen eingelassenen Schalen gelegt. Die genauen Maße ergeben sich dabei aus den Rahmenspezifikationen und dem S.H.I.S. System, welches eine Art Norm beschreibt.

Der Cane Creek Steuersatz kommt hochwertig daher und der Einbau des IS42 gestaltet sich einfach, die Industrielager kurz mit Fett versehen und eingelegt. Den Gabelkonus auf den Gablschaft geschlagen, dann kommt der Zentrierring von Oben auf zwischen Lager und Gablschaft. Hier fällt auf, dass der Ring nicht weit genug zwischen die beiden Teile gleitet.
Auch das Aufsetzen des Vorbaus bringt diesen nicht weiter rein, womit der Spalt zwischen Rahmen und oberer Steuersatzkappe für meinen Geschmack etwas zu groß ist.
Ob dies ein Problem darstellt wird die Zeit und die Wettereinflüsse zeigen. In einigen Forenbeiträgen wird das Abschleifen empfohlen, was für mich absolut nicht in Frage kommt.

Die Lackierung wirkt nach dem Einbau erst richtig, das Gewicht hatte ich vorher mit 79g inklusive Abdeckung nachgemessen, inkl. Gabelkralle wiegt er 97g.
Nach dem Einstellen des Lagerspiels und den ersten Metern konnte ich keine negativen Eigenschaften bemerken, die Lager sind leichtgängig. Wie schon erwähnt wird das Jahr die Haltbarkeit zeigen, sobald er aufgibt oder rumzickt gibts ein Update.

Datenblatt:
- S.H.I.S. Code: IS42/28.6/H15/K|IS42/30/H1
- Gewicht: 79g
- gedichtete Industrielager
- Steuersatzabdeckung mit Dichtlippe
- Farbe: schwarz
- aus 6061er Aluminium


Ähnliche Artikel zum Thema Lenkung