Feedback Sports Ultralight Montageständer

Auf einmal stand er da, der Montageständer von Feedback Sports ist mir geradezu zugeflogen. Die roten Modelle sieht man auf vielen Bildern im Netz und im TV, nun gehört auch mir eine Version, der Feedback Sports Ultralight.

Der Modellname beschreibt es schon ganz gut, der Montageständer ist sehr leicht, circa 4,8kg sind für ein Gerät in der Größe quasi nix.
Beim Ultralight handelt es sich um einen dreibeinigen Ständer der zusammengeklappt und -geschoben werden kann. Die Verarbeitung ist absolut tadellos, ich finde keine Macke an den eloxierten Rohren und auch die Schnellverschlüsse sind sehr schön gearbeitet.

Der Aufbau erfolgt in drei Schritten, man löst den unteren Schnellspanner und fährt die Beine aus, diese nehmen voll ausgebreitet gut 137cm ein. Danach nutzt man den mittleren Verschluss und fährt das obere Drittel auf die gewünschte Höhe heraus, das Maximum liegt bei 148cm. Jetzt noch die Klemme hochklappen und stufenlos in die gewünschte Position drehen. Hier kann ich die Verschlüsse nur loben, man muss sie nicht nachdrehen, sie schließen ohne großen Kraftaufwand.
Das Fahrrad selbst kann nun mit Rahmen oder Sattelstange zwischen dem Klemmbacken gehalten werden. Der Schlitten kann schnell per Viertelumdrehung geöffnet werden, festgezogen wird er mit dem Knauf an der Front. Durch die gummierten Backen wird nix verkratzt und man benötigt auch nicht so viel Anzugsmoment um das Rad sicher zu halten.

Beim Anhängen gibt der Ständer etwas nach, aber wirklich nur gering, dennoch positioniere ich immer ein Bein des Ständers direkt unter das Fahrrad. Ist einfach ein besseres Gefühl, falls ich mich mal heftiger mit Schrauben auseinandersetze als gewollt. Sollte man nicht direkt daran gedacht haben kann man einfach einen Schnellspanner öffnen und den kompletten Montageständer drehen. Hat man nicht gerad ein Hollandrad eingespannt, so kann man auch die horizontale Lage noch verändern und das Fahrrad ankippen.
Das Maximum der Belastbarkeit liegt bei 38kg, mit meinem MTB und Rennrad hab ich da noch genug reserven.

Nach dem Schrauben schiebe ich das Teil einfach wieder zusammen und ab damit in die Tasche (muss separat gekauft werden). Zusammengefaltet sind es nicht mal 100x17cm, passt also sogar unter das Bett oder ins Regal. Wie man merkt, bin ich restlos begeistert und frage mich, warum ich nicht schon immer mit dieser roten Hilfe gearbeitet habe, es hätte mir viel Frust erspart. Ich würde ihn immer wieder kaufen, es gibt zwar günstigere Montageständer, aber er sein Geld absolut wert.

Datenblatt:
- Gewicht: 4,8kg
- Klemmhöhe: 91,4 bis 148,6cm
- Klemmöffnung: 19 bis 48mm
- Backenbreite: 93mm
- Durchmesser wenn aufgestellt: 137cm
- Maße wenn Zusammgefaltet: 12,7x16,8x95,9cm
- max. Belastung: 38kg
- Klemme ist 360° drehbar
- 3 Jahre Garantie


Ähnliche Artikel zum Thema Fahrradwerkzeug